Eltern kämpfen um Busticket zur Schule

Aachener Nachrichten vom 18.09.2019 / Lokales

Von Michèle-Cathrin ZeidlerÜbach-Palenberg Die Überraschung war groß, als Michael Karls in den Sommerferien ein Schreiben von der Stadtverwaltung Übach-Palenberg in seinem Briefkasten fand. Darin wurde ihm mitgeteilt, dass die Fahrtkosten für seine siebenjährige Tochter vom Elternhaus in Marienberg zur Grundschule Scherpenseel nicht mehr übernommen werden und sie kein Ticket für den Bus bekommt. " Mein Sohn war vor zehn Jahren ebenfalls in der Grundschule in Scherpenseel und hatte immer eine Fahrkarte. Meine Tochter ist jetzt in der zweiten Klasse, und auch sie hat im ersten Schuljahr ein Ticket für den Schulweg bekommen" , berichtet der Vater.Weg entlang von Feldern ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Straßenverkehr, Schule
Beitrag: Eltern kämpfen um Busticket zur Schule
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 18.09.2019
Wörter: 868
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING