Was bleibt von der Bauhaus-Idee fürs Hier und Jetzt?

Aachener Nachrichten vom 06.09.2019 / Nordeifel

Von Marco RoseMonschau Bauhaus: Der Name steht für eine Stilrichtung, geprägt durch die Arbeit der 1919 von Walter Gropius begründeten Kunstschule in Weimar. Mit dem Namen verbinden die meisten einen besonders sachlichen Stil in der Architektur, doch das Bauhaus hatte großen Einfluss weit darüber hinaus. Einfache, schmucklose Formen waren fortan angesagt, etwa im Design von Möbeln und anderen Gebrauchsgegenständen. Kühle Eleganz und Geradlinigkeit, die nicht zuletzt dem Zweck dienen sollte, Vorlagen für funktionelle und einfach herstellbare Produkte zu liefern - nach dem Prinzip " form follows function" .16 KünstlerEin anspruchsvolles Thema für den Kunstkreis also, dessen Mitglieder aus der ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Architektur, Künstler, Design, Kunstausstellung
Beitrag: Was bleibt von der Bauhaus-Idee fürs Hier und Jetzt?
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Nordeifel
Datum: 06.09.2019
Wörter: 446
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING