Sportfreunde hoffen auf den ersten Punktgewinn

Aachener Nachrichten vom 06.09.2019 / Sport

Düren Mit einem starken 3:1-Auswärtssieg bei Union Schafhausen im Rücken geht der 1. FC Düren II die nächste Aufgabe in der Landesliga an. Am Sonntag empfängt das Team von Coach Dominik Kremer Arminia Eilendorf. " Unser Gegner ist eine zweikampfstarke Mannschaft, die bei Standards gefährlich ist. Sie hat eine Hand voll erfahrene Jungs um Thiemo Huppertz" , weiß Dürens Trainer, dass Eilendorf nicht ohne ist. Für ihn gehört die Arminia zu den Top fünf der Liga. Ohne Frage wird die Partie am Sonntag kein einfaches Unterfangen, aber vielleicht beflügelt ja die Dürener das Erfolgserlebnis. " Das waren in Schafhausen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Sportfreunde hoffen auf den ersten Punktgewinn
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 06.09.2019
Wörter: 499
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING