Kein Regionalexpress zur Stadtparty

Aachener Nachrichten vom 06.09.2019 / Lokales

Zur Stolberger Stadtparty stehen Verkehrsbehinderungen ins Haus. Falls das Wetter mitspielt, erhält die Landesstraße 23 unter Vollsperrung eine neue Fahrbahndecke. Zudem fallen zwischen Aachen und Düren die Regionalexpresszüge 1 und 9 sowie Fahrten der Regionalbahn 20 aus.Darüber hinaus entfallen diesmal zum Stadtfest die Sonderfahrten der Euregiobahn zwischen Breinig und Altstadt aufgrund der Arbeiten an der Strecke und dem Neubau des Rüctbachviaduktes.Die Deutsche Bahn sperrt die Hauptstrecke zwischen Aachen und Stolberg Hauptbahnhof sowie zwischen Langerwehe und Düren Hauptbahnhof ab Freitag, 6. September, um 19.30 Uhr bis Montag, 9. September, um 0.30 Uhr. Grund dafür sind nach Angaben ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Eisenbahn, Deutsche Bahn Aktiengesellschaft, Eisenbahnverkehr, Berlin
Beitrag: Kein Regionalexpress zur Stadtparty
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 06.09.2019
Wörter: 414
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING