Nur Kückhoven behält die " weiße Weste"

Aachener Nachrichten vom 02.09.2019 / Sport

Germania Kückhoven - SSV BW Kirchhoven 2:0 (2:0): In einem Spiel mit hoher Intensität gingen beide Teams mit viel Einsatz zu Werke. Chancen waren in der ersten Hälfte aus dem Spiel heraus Mangelware, doch Kückhoven zeigte sich effizient. Robin Reiff-Horst (28.) nutzte einen der wenigen Fehler in der Kirchhovener Hintermannschaft aus, und Sebastian Kallabis (45.) legte nach einer Ecke noch vor dem Wechsel das 2:0 nach. Kirchhoven machte nun mehr nach vorne, und es entwickelte sich nun ein offeneres Spiel, in dem es deutlich mehr Chancen gab. Die Gäste schafften es aber nicht zum Anschlusstreffer ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Nur Kückhoven behält die " weiße Weste"
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 02.09.2019
Wörter: 787
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING