Eine Stadt spielt ihre eigene Geschichte

Aachener Nachrichten vom 02.09.2019 / DÜREN

Von Stephan JohnenDüren Was ist bloß mit dem Volk los? Will einfach nicht spontan in Jubel ausbrechen, wenn der Bürgermeister die Bühne betritt. Zum Glück für die Dürener Obrigkeit schrieb die Stadt drei Tage lang das Jahr 1501 - und feierte mit dem Historischen Annamarkt ein Stück der eigenen Stadtgeschichte. Denn im Herbst des Mittelalters war es viel einfacher, das gemeine Volk in Ekstase zu versetzen. Sollten die " Jubel!" -Rufe des Herolds als Motivation nicht reichen, stand vorsorglich noch eine Kompanie bewaffneter Landsknechte zur Verfügung.Dieses Instrument wurde jedoch am Wochenende in der Innenstadt nicht angeschlagen. Schließlich waren ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Eine Stadt spielt ihre eigene Geschichte
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: DÜREN
Datum: 02.09.2019
Wörter: 471
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING