Ein berauschendes Fest im Grünen

Aachener Nachrichten vom 02.09.2019 / Kultur

Von Sabine RotherAachen Ein Rauschen geht durch die smaragdgrün leuchtenden Bäume im Aachener Kurpark und lässt die schwarzen Tücher der Bühnenverkleidung wehen. Die 13. Kurpark Classix zeichnen sich durch ein empfindsames, von Klassik bis zu Folk, Pop und Jazz märchenhaftes Programm aus. Und Veranstaltungsleiter Christian Mourad freut sich über rund 16.000 Zuschauer an vier Tagen, denen sich heute das ausverkaufte Open-Air-Konzert mit Mark Forster anschließt.Wer sagt eigentlich, dass es langweilig ist, wenn man ein Wagner-Werk nach dem anderen hört? Generalmusikdirektor Christopher Ward, das Sinfonieorchester Aachen sowie Opern- und Sinfonischer Chor beweisen am ersten Classix-Abend unter dem Motto " ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Ein berauschendes Fest im Grünen
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 02.09.2019
Wörter: 765
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING