Beide Trainer sind froh über den Punkt

Aachener Nachrichten vom 02.09.2019 / Sport

BEZIRKSLIGA 3Türkischer SV Düren - GW Welldorf-Güsten 1:1 (1:1): Beide Mannschaften setzten in den fairen 90 Minuten kaum spielerische Akzente. So konnten die beiden Trainer mit der Punktteilung gut leben. Yasin Isildak markierte nach einem Doppelpass mit Semih Celik das 1:0 für die Gastgeber (7.). Die erste gute Möglichkeit für die Gäste bot sich erst in der 30. Minute durch Enrico Kos, der aus 30 Metern abzog. TSV-Keeper Barbaros Bagci konnte noch zur Ecke abwehren. Daraus resultierte der Ausgleich durch Tim Bosma, der mit dem Kopf zur Stelle war.Nach der Pause hielt Gästetorhüter Thomas Pietta ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Beide Trainer sind froh über den Punkt
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 02.09.2019
Wörter: 649
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING