Bayern mit neuer Breite und Tiefe

Aachener Nachrichten vom 02.09.2019 / Sport

Von Klaus Bergmannund Martin MoravecMünchen Der Ur-Bayer Thomas Müller ist schon viel zu lange im Fußball-Geschäft, um schon am ersten Tag als Bankangestellter grantig schlechte Stimmung zu verbreiten. Auch sein neuer Zehner-Konkurrent Philippe Coutinho ließ sich nach Bayern Münchens 6:1 (2:1) gegen die Fehlstarter des punktlosen Tabellenletzten FSV Mainz 05 nicht auf das nahe liegende Konflikt-Spielchen Müller kontra Coutinho ein." Nein, nein" , wiegelte der Brasilianer nach seinem Startelfdebüt ab, einen Wettkampf mit Publikumsliebling Müller sehe er nicht. Im Gegenteil: " Er ist großartig, er ist ein großer Spieler, und ich bin sehr glücklich, dass ich mit ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Bayern mit neuer Breite und Tiefe
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 02.09.2019
Wörter: 579
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING