TuS fährt guter Dinge nach Richterich

Aachener Nachrichten vom 31.08.2019 / Lokales

Nordeifel Am zweiten Spieltag der Aachener Fußball-Kreisliga A müssen die beiden Eifeler Clubs auswärts ran. Während der TuS Lammersdorf gegen Rhenania Richterich die ersten Punkte einfahren will, spielt der TV Konzen gegen den Neuling Glück-Auf Ofden. Nachlegen wollen die beiden Eifelclubs in der Kreisliga A Düren.Das 0:3 der Lammersdorfer zum Auftakt gegen Teutonia Weiden klingt deutlicher, als es letztendlich war. Der TuS hatte in der Anfangsphase die größeren Chancen zu verzeichnen, blieb jedoch vor dem Tor glücklos. Trainer Georg Bauer erkannte die Niederlage neidlos an, konnte aber durchaus positive Eindrücke gewinnen: " Eigentlich haben wir ein gutes Spiel ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: TuS fährt guter Dinge nach Richterich
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 31.08.2019
Wörter: 455
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING