" Nichts ist auch für die Umwelt verheerender als ein Atomkrieg"

Aachener Nachrichten vom 31.08.2019 / Blickpunkt

Aachen/Büchel Auf dem Fliegerhorst im Eifelort Büchel werden US-Atomwaffen gelagert. Vermutlich sind es 20 Bomben. Seit Jahren kämpfen der " Initiativkreis gegen Atomwaffen" und die Kampagne " Büchel ist überall! atomwaffenfrei.jetzt" für deren Abzug. Für ihr Engagement erhalten beide Initiativen am Sonntag den Aachener Friedenspreis. Mit der Sprecherin des Initiativkreises, Elke Koller, unterhielt sich unser Redakteur Joachim Zinsen.Frau Koller, warum engagieren Sie sich im " Initiativkreis gegen Atomwaffen" in Büchel?Elke Koller: Atomwaffen bedrohen die gesamte Menschheit. Mich ängstigt, dass sie in meiner unmittelbaren Nachbarschaft stationiert sind. Was genau geschieht auf dem Fliegerhorst in Büchel? Werden die US-Atomwaffen ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: " Nichts ist auch für die Umwelt verheerender als ein Atomkrieg"
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 31.08.2019
Wörter: 738
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING