Viel Frust vor dem Beethovenjahr

Aachener Nachrichten vom 13.08.2019 / Kultur

Von Pedro ObieraBonn Bonn ist stolz auf den " größten Sohn der Stadt" : Ludwig van Beethoven. Ehrensache, dass die ehemalige Bundeshauptstadt im nächsten Jahr mit besonderer Kreativität und Kompetenz den 250. Geburtstag des Komponisten würdigen und sein gesamtes Werk zur Diskussion stellen will. Die Zeichen, mit ihren Bemühungen der Bedeutung des Giganten gerechter werden zu können, als es bisher der Nachbarstadt Köln mit ihrem berühmten Sohn Jacques Offenbach gelungen ist, stehen für Bonn freilich nicht gut. Ausgerechnet die Beethovenhalle und das Beethovenfest, neben dem Geburtshaus die prominentesten Vorzeigeprojekte der Stadt, schaffen eine ganze Serie von Problemen.Marode BeethovenhalleMehr als ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Viel Frust vor dem Beethovenjahr
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 13.08.2019
Wörter: 935
Preis: 2,14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING