Pressearchiv > Aachener Nachrichten > 13.08.2019 > Bei Zipser kehrt die Freude am Spiel zurück...
Logo Aachener Nachrichten

Bei Zipser kehrt die Freude am Spiel zurück

Aachener Nachrichten vom 13.08.2019 / Sport

Von Florian LüttickeTrier Bundestrainer Henrik Rödl durfte seine frühere sportliche Heimat Trier mit einer beruhigenden Erkenntnis verlassen. Im größten Notfall funktioniert das Team der deutschen Basketballer vor der WM in China auch ohne seinen Schlüsselspieler Dennis Schröder. " Er kann im Spiel auch mal Foulprobleme haben, dann müssen wir auch ohne ihn klarkommen. Wir haben inzwischen so einen tiefen und guten Kader, dass wir mit solchen Situationen zurechtkommen" , sagte Rödl nach dem dominanten 78:46-Sieg gegen Schweden im ersten von sieben Tests vor der Weltmeisterschaft. " Aber er ist klar unser Anführer. Wir freuen uns, dass wir ihn am ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Bei Zipser kehrt die Freude am Spiel zurück erschienen in Aachener Nachrichten am 13.08.2019, Länge 537 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Bei Zipser kehrt die Freude am Spiel zurück
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 13.08.2019
Wörter: 537
Preis: 2,14 €

Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH