Ganz knapp am Fahrverbot vorbei

Aachener Nachrichten vom 01.08.2019 / Titelseite

Von Oliver SchmetzMünster Der aktuelle Luftreinhalteplan der Stadt Aachen ist rechtswidrig, das Land Nordrhein-Westfalen muss ihn deshalb fortschreiben. Ob und wann es in Aachen nun aber tatsächlich zu Dieselfahrverboten kommen wird, ist derzeit allerdings offen. Dies hat das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Münster am Mittwoch entschieden.Es hat damit das von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) in erster Instanz vor dem Verwaltungsgericht Aachen erstrittene Urteil in der Tendenz bestätigt und zugleich allgemeine Anforderungen an Luftreinhaltepläne festgelegt. Diese müssen demnach insbesondere vorsorglich zusätzliche Maßnahmen - wie etwa Fahrverbote - beinhalten für den Fall, dass Grenzwerte entgegen der Prognose nicht schnellstmöglich eingehalten werden können.A ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Umweltbelastung-Luft, Bevölkerung und Ausländer, Stadtverkehr, Prozess
Beitrag: Ganz knapp am Fahrverbot vorbei
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 01.08.2019
Wörter: 404
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING