Der Ort steht im Zeichen des Schützenfestes

Aachener Nachrichten vom 01.08.2019 / Lokales

Von Nick KaspersWassenberg-Ophoven Ganze drei Tage lang schillerte Ophoven in grün und weiß. Die Prunkkirmes, welche in diesem Jahr ebenfalls das Bezirksschützenfest Wassenbergs darstellte, lockte viele Schützen, Spielmannsleute und Besucher in das Festzelt und an die Straßen Ophovens.Zum dritten MalDie meisten Besucher richteten ihre Augen auf das Kaiserpaar Mario und Stefanie Zierke. Bereits nach dem Vogelschuss im Frühjahr war klar: Die Marianische Schützenbruderschaft Ophoven hat nach Anton Merkens einen neuen Schützenkaiser, denn Mario Zierke schoss zum insgesamt dritten Mal den Holzvogel ab. Zusammen mit Ehefrau Stefanie Zierke sollte er somit beim Bezirksschützenfest im Mittelpunkt stehen, das von der Marianische ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Brauchtum
Beitrag: Der Ort steht im Zeichen des Schützenfestes
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 01.08.2019
Wörter: 448
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING