" Mittendrin im Bildungsnotstand"

Aachener Nachrichten vom 01.08.2019 / Lokales

Interview
Kreis Heinsberg Noch sind Ferien, aber wenn die neuen i-Dötzchen an die Grundschulen des Kreises strömen, wird wieder ganz deutlich werden, wie eklatant der Mangel an ausgebildeten Lehrern im Grundschulbereich ist. Im Interview mit Nicola Gottfroh kritisiert Andreas Stommel, Vorsitzender des Bezirksverbands Köln im Verband Bildung und Erziehung, die ungleiche Bezahlung von Lehrern. Er ist der Meinung, der Lehrermangel hätte von der Politik schon viel früher erkannt werden müssen, um entsprechende Gegenmaßnahmen in Gang zu setzen. Nun verhalte sie sich zu zögerlich, um Abhilfe zu schaffen.Der Lehrermangel ist seit Jahren Thema und macht besonders den Grundschulen zu schaffen. Wie ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lehrer, Arbeitsmarkt, Schulpolitik, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: " Mittendrin im Bildungsnotstand"
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 01.08.2019
Wörter: 924
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING