Zwei neue Wölfe in Monschau

Aachener Nachrichten vom 26.07.2019 / Nordeifel

Von Marco RoseMonschau Die zwei " Neuen" kommen aus einer Außenstelle des Jagd- und Fischereimuseums in München und machen einen ausgesprochen agilen Eindruck: Hermann Carl, der Gründer des Erlebnismuseums in Monschau, betrachtet seine jüngste Attraktion mit einem stolzen Lächeln. " Genau so stellen wir uns das eines Tages im Wald vor" , sagt Carl im Hinblick auf die dargestellte Szene. Zwei Wölfe machen Jagd auf einen kapitalen Rothirsch, links ein etwas kräftigerer Rüde, der scheinbar zum Sprung an die Kehle des Hirsches ansetzt, und daneben eine etwas zierlichere Fähe. Die Szene sei durchaus realistisch, meint der Jäger. Es zeige den ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung, Tier, Naturschutz, Naturwissenschaft und Technik
Beitrag: Zwei neue Wölfe in Monschau
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Nordeifel
Datum: 26.07.2019
Wörter: 667
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING