Weisweiler spielt gut, scheidet aber aus

Aachener Nachrichten vom 26.07.2019 / Lokales

Von Andreas RöchterEschweiler-Neu-Lohn Der Titelverteidiger ist beim 23. Blausteinsee-Cup des FC Rhenania Lohn in der Zwischenrunde ausgeschieden. Doch durchaus mit erhobenem Haupt. Zwar standen für A-Ligist Fortuna Weisweiler am Ende des sechsten Turniertages zwei Niederlagen zu Buche, doch die im Vergleich zur Vorsaison aufgrund von Abgängen zahlreicher Leistungsträger neu zu formierende Mannschaft schlug sich gegen die höherklassigen Kontrahenten Germania Teveren und Alemannia Mariadorf achtbar. Sie ging im Auftaktspiel gegen den Landesligisten sogar in Führung, konnte diese jedoch nicht über die Zeit retten. Den Gruppensieg und somit die sichere Qualifikation für das Halbfinale brachte Teveren durch einen 1:0-Erfolg über Mariadorf ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball
Beitrag: Weisweiler spielt gut, scheidet aber aus
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 26.07.2019
Wörter: 434
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING