Linke sehen die Städteregion in der Verantwortung

Aachener Nachrichten vom 25.07.2019 / Lokales

Städteregion Man kann wirklich nicht behaupten, die Städteregion tue nichts zum Schutz des Klimas. Immerhin gab es schon vor ihrer Gründung, die sich am 21. Oktober zum zehnten Mal jährt, ein " Integriertes Klimaschutzprojekt" - angestoßen vom damaligen Kreis Aachen und seitdem regelmäßig fortgeschrieben, wie es in der Verwaltungssprache heißt.Es sind ehrgeizige Ziele, die sich die Politik damals auf die Fahnen geschrieben hat: Bis 2020 soll der CO2-Ausstoß in der heutigen Städteregion gegenüber dem Wert aus dem Jahr 1990 um 40 Prozent gesenkt werden. 2050 sollen es gar 80 Prozent sein. Und " langfristig" so heißt es in dem ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Umweltpolitik, Umweltmanagement, Umweltbelastung-Klima, Innenpolitik und Staat
Beitrag: Linke sehen die Städteregion in der Verantwortung
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 25.07.2019
Wörter: 461
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING