Von der Leyen steht ein heißer Herbst bevor

Aachener Nachrichten vom 18.07.2019 / Blickpunkt

Von Detlef DrewesStraßburg Die Gewinnerin des Wahlkrimis von Straßburg war am Mittwochmorgen schon längst nach Berlin geflogen, da setzte im Europäischen Parlament das Wundenlecken ein. Denn die hauchdünne Mehrheit von gerade mal neun Stimme über der erforderlichen Mehrheit, die Ursula von der Leyen bei ihrer Wahl zur neuen Kommissionspräsidentin erhalten hatte, schockierte dann eben doch viele - auch in den Reihen der Christdemokraten selbst. " Es gab etliche Abweichler" , hieß es gestern aus der Führungsriege der Europäischen Volkspartei (EVP). " Die Wut über den Umgang mit unserem Spitzenkandidaten Manfred Weber sitzt tief." Bei den Sozialdemokraten bemühte sich die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: EU-Mitgliedstaat, Parlament, Europapolitik, EU-Kommission
Beitrag: Von der Leyen steht ein heißer Herbst bevor
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 18.07.2019
Wörter: 518
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING