Zorniger Appell: Stoppt das Sterben, nicht die Retter

Aachener Nachrichten vom 08.07.2019 / Aachen

Von Vincent SeidelAachen Rund ein Jahr ist es her, dass die Initiative Seebrücke Aachen das letzte Mal auf die Straße gegangen ist, um gegen die europäische Flüchtlingspolitik und Kriminalisierung der Seenotrettung zu demonstrieren. Jetzt fand erneut eine Demonstration statt - aus gegebenem Anlass.Vergangene Woche war Carola Rackete, Kapitänin der Seenotrettungsorganisation " Sea-Watch" , auf der italienischen Insel Lampedusa verhaftet worden, nachdem sie ein Verbot der italienischen Behörden missachtete und über 40 gerettete Migranten an Land brachte. Inzwischen ist Rackete wieder frei, die Ermittlungen gegen sie laufen noch. Ihre Verhaftung rückte die dramatische Lage auf dem Mittelmeer und die Haltung ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Asyl, Kriminalität und Recht, Schiff, Demonstration
Beitrag: Zorniger Appell: Stoppt das Sterben, nicht die Retter
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Aachen
Datum: 08.07.2019
Wörter: 425
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING