Whitaker ist in Eschweiler der Schnellste

Aachener Nachrichten vom 24.04.2019 / Sport

Von Ute SteinbuschEschweiler " Selten habe ich so einen Lauf bei einem Turnier gehabt" , sagte Robert Whitaker und schulterte den brandneuen Sattel, das Präsent für den erfolgreichsten Reiter beim Eschweiler 3* Masters, dem internationalen Springturnier auf der Anlage der Familie Stormanns. Am Vortag hatte Whitaker die zweite Qualifikation für den Großen Preis gewonnen, nun war er auf dem Hengst Cash Sent der schnellste von fünf Paaren, die im Stechen fehlerfrei blieben. Der Name des zwölfjährigen Hengstes ist für ihn Programm; als Sieger des Großen Preises durfte der Brite neben einem Pokal ein Preisgeld von 13.750 Euro mit nach ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Whitaker ist in Eschweiler der Schnellste
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 24.04.2019
Wörter: 479
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING