Mit dem Fahrrad durch 28 Länder

Aachener Nachrichten vom 24.04.2019 / Lokales

Von Mira FaßbenderMonschau Nach 17.000 Kilometern durch 28 Länder erreichten Marcel Muß (35) aus Imgenbroich und Christina Wilden (24) aus Schmidt am Samstag die deutsche Grenze und sind zurück von ihrer Weltreise auf dem Drahtesel. Wo die ereignisreiche Reise begann, endete sie auch: In Monschau auf dem Marktplatz trafen sie aus den Niederlanden kommend ein und wurden von Freunden, Familie und vielen anderen, die die Reise verfolgten, empfangen.Vor sieben Jahren fasste Muß den Entschluss, die Welt mit dem Fahrrad zu erkunden und am 18. Februar 2018 ging die lange Reise los. Nach einem Jahr Vorbereitung trat er gemeinsam ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Mit dem Fahrrad durch 28 Länder
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 24.04.2019
Wörter: 793
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING