Vom Zölibat bis zum Priestertum für Frauen

Aachener Nachrichten vom 25.03.2019 / Lokales

Eschweiler Die katholische Kirche verändert sich, vor Ort ebenso wie weltweit. Ein Vortrags- und Gesprächsabend des Forums " Gott und die Welt" mit Weihbischof Johannes Bündgens machte vor allem eines deutlich: Viele dieser Veränderungen werden von den engagierten Christen herbei gesehnt. Und viele Christen sind skeptisch, ob diese Veränderungen tatsächlich kommen - zum Beispiel bei der katholischen Sexualmoral, bei der Rolle der Frauen in der Kirche, beim Zölibat und bei den hierarchischen Strukturen.Der Saal im Jugendheim der Pfarre St. Peter und Paul war voll, die Plätze reichten kaum aus. Und viele Besucher hatten Fragen und Sorgen mitgebracht zur Zukunft ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Beruf-Theologe, Sexualstraftat, Kirche und Religion, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Vom Zölibat bis zum Priestertum für Frauen
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 25.03.2019
Wörter: 1133
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING