Kirchhoven setzt sich in Breberen durch

Aachener Nachrichten vom 25.03.2019 / Sport

SV Helpenstein - SVG Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath 3:0 (1:0): Helpenstein tat sich schwer, auch weil die Gäste mit harter Defensivarbeit die Gastgeber immer wieder störten. So war es eine Standardsituation, nach der Emre Ekmeci (30.) den Ball zum 1:0 über die Linie drückte. Die Gäste setzten nur wenige offensive Akzente und mussten ab der 50. Minute nach der Roten Karte für Tobias Schick in Unterzahl spielen. Helpenstein hatte nun mehr Platz und entschied mit einem Doppelschlag von Jens Przystaw (65.) und Yannick Thissen (HE 69.) das Spiel.Niersquelle Kuckum - SV Golkrath 0:1 (0:0): E ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Kirchhoven setzt sich in Breberen durch
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 25.03.2019
Wörter: 605
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING