Gefährliche Buhlschaften begeistern die Stolberger

Aachener Nachrichten vom 25.03.2019 / Lokales

Von Marie Luise OttenStolberg Mit dem Theaterstück " Gefährliche Buhlschaften" , dargeboten vom Theater 99, hat der neue Pächter der Burg, Serkan Sistermann, eine Trumpfkarte aus seinem Ärmel gezogen. Die Zuhörer erlebten in der Burggalerie einen spannenden und unterhaltsamen Abend, denn die Schauspieler agierten zwischen und mit den Gästen, sangen und tanzten zur Live-Musik der Capella Aquisgrana, die, wie auch die Akteure in wunderschöne mittelalterliche Kostüme gekleidet waren und auf historischen Zupfinstrumenten, ergänzt durch Traversflöte, Gemshorn, Darbuka und Psalter reizvolle Interpretationen vom 12. bis zum 17. Jahrhundert zu Gehör brachten.Zwischen den Szenen servierten die Töchter Karls schmackhafte Köstlichkeiten, die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musik, Theater
Beitrag: Gefährliche Buhlschaften begeistern die Stolberger
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 25.03.2019
Wörter: 469
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING