Trotz bitterer Niederlage viel gewonnen

Aachener Nachrichten vom 20.03.2019 / Sport

Von Lars BrepolsAachen Das Lächeln fällt ihm noch schwer. Nicht, weil die leichte Gehirnerschütterung oder die kleineren Blessuren im Gesicht ihn daran hindern. Es ist vielmehr die Enttäuschung über die Niederlage, die auch mit ein paar Tagen Abstand noch nicht ganz " verheilt" ist. " Ich hätte gerne gewonnen, dann wären viele Türen aufgegangen" , sagt Denis Sterl-Guedes, der am vergangenen Wochenende sein Comeback als Profiboxer nach fast zehnjähriger Auszeit gefeiert hat.Bei der Veranstaltung " The Furenthela War" im niederländischen Voerendaal unterlag der Cruisergewichtler dem Benelux-Meister und Weltranglisten-32. Ricardo Snijders. Der Ringrichter beendete den Kampf in der sechsten Runde ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Boxsport, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Trotz bitterer Niederlage viel gewonnen
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 20.03.2019
Wörter: 470
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING