Paragraf 177: gut gemeint, aber schwach

Aachener Nachrichten vom 20.03.2019 / Eschweiler

Von Carsten RoseEschweiler Die Städte Eschweiler und Aachen haben gemeinsam, dass sie beide das große Problem mit den sogenannten Schrottimmobilien nur zu gut kennen. Eschweiler vor allem wegen des City Centers in der jüngsten Vergangenheit, Aachen kämpft seit geraumer Zeit gegen den Verfall von ganzen Häuserzeilen in Einkaufsstraßen. Und weil der Immobilienmarkt einer ist, der von Spekulationen und großen Summen bestimmt wird, werden Schrottimmobilien mit sehr großer Wahrscheinlichkeit immer mal wieder in Stadtbildern auftauchen. Also auch in Eschweiler. Gibt es Gesetze, die Eigentümer von verfallenden Objekten dazu zwingen könnten, Objekte schneller zu sanieren? Der Fachbereichsleiter der Stadt Aachen, Niels-Christian Schaffert, h ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Haushalt-Gemeinde, Kommunalwesen, Rechtsgebiet, Immobilienmarkt
Beitrag: Paragraf 177: gut gemeint, aber schwach
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Eschweiler
Datum: 20.03.2019
Wörter: 669
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING