Die Küche als Forum für die Integration

Aachener Nachrichten vom 20.03.2019 / Lokales

Von Anna-Louisa GoblirschWürselen Wenn 90 Personen zusammen kochen und essen, darunter Familien, Kleinkinder, Jugendliche und Rentner aus vielen verschiedenen Ländern, ist eines sicher: Hier steht die Gemeinschaft im Vordergrund.Jetzt haben der Verein " Türöffner" , die Integrationsagentur Würselen, das DRK Familienzentrum mit dem Elefanten und die DRK-Kita Zauberwald im Rahmen von " Würselen kocht" zum gemeinsamen Schnippeln und Kochen ins Pfarrer-Thomé-Haus von St. Balbina in Morsbach eingeladen." Wir wollen Einheimische und neue Zuwanderer miteinander bekannt machen. So, wie das Essen schmeckt, soll auch das Zusammensein schmecken" , sagt Catrin Renzelmann vom Verein " Türöffner" .Bei jedem Treffen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Familie und Partnerschaft, Gastronomie, Kochen, Catering
Beitrag: Die Küche als Forum für die Integration
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 20.03.2019
Wörter: 472
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING