55 Millionen Euro für den Neustart

Aachener Nachrichten vom 20.03.2019 / Stadt Aachen

Von Oliver Schmetzund Stephan MohneWürselen Der Blick ist optimistisch in die Zukunft gerichtet, und hinzu gesellt sich ein ordentliches Selbstbewusstsein: Von " medizinischen Leuchttürmen auf universitärem Niveau" , von einem " Maximalversorger mit universitärem Anspruch" ist in der Pressemitteilung die Rede, die das Würselener Rhein-Maas-Klinikum am Montagabend nach einer durchaus richtungsweisenden Aufsichtsratssitzung verschickt hat. Und Interimsgeschäftsführer Andreas Schlüter spricht darin sogar vom " Anspruch auf Qualitätsführerschaft in der Region" .Worten sollen Taten folgenStarke Worte für ein Krankenhaus, das im vorigen Jahr Negativschlagzeilen schrieb und mit knapp 3,5 Millionen Euro ein dickes Defizit in der Bilanz stehen hatte. Doch ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Betriebswirtschaft, Krankenhäuser, Medizinische Dienste
Beitrag: 55 Millionen Euro für den Neustart
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Stadt Aachen
Datum: 20.03.2019
Wörter: 677
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING