Zwei Profisportler, zwei Generationen

Aachener Nachrichten vom 23.01.2019 / DÜREN

Vor dem Rückrundenstart: Interview mit Lukas Maase und Björn Andrae von den SWD Powervolleys
Düren Zum Start der Rückrunde treffen die SWD Powervolleys heute auf die WWK Volleys Herrsching (Anpfiff 19 Uhr, Arena Kreis Düren). Vor dem Spiel haben der älteste Dürener Volleyballer Björn Andrae (38) und der jüngste, Lukas Maase (20), mit Sandra Kinkel über den großen Altersunterschied, ihre bisherige Zeit an der Rur, ihre Stärken und die Möglichkeiten der Powervolleys in der laufenden Bundesligasaison gesprochen.Herr Andrae, welche Musik haben Sie mit 16, 17 Jahren gehört?Björn Andrae: " Depeche Mode" .Und Sie, Herr Maase?Lukas Maase: Ich habe keine bestimmte Band, die ich besonders mag. Ich höre, was gerade aktuell ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Volleyball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Zwei Profisportler, zwei Generationen
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: DÜREN
Datum: 23.01.2019
Wörter: 913
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING