Pädophilie Motiv für Kindesentführung

Aachener Nachrichten vom 23.01.2019 / Region & NRW

Von Wolfgang SchumacherAachen/Jülich Im September 2017 holte das Jugendamt vier Kinder aus einer Solinger Familie. Die Behörde hatte Hinweise darauf, dass der Stiefvater die Kinder sexuell missbrauchte. Die zwei jüngsten wurden in einer Jülicher Pflegefamilie untergebracht. Am 19. Februar wurden sie von einem Quartett - angeführt vom Stiefvater - aus dieser Pflegefamilie entführt. Das gestrige Urteil der 5. Großen Strafkammer am Aachener Landgericht lässt keinen Zweifel am Motiv von Marc G.: Auslöser der Tat seien die " soziopathischen und pädophilen Neigungen" des einschlägig vorbestraften Haupttäters gewesen, sagte Richterin Regina Böhme.G. hatte nach Erkenntnissen des Gerichts den zur Tatzeit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Mord, Kind, Prozess, Sexualstraftat
Beitrag: Pädophilie Motiv für Kindesentführung
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Region & NRW
Datum: 23.01.2019
Wörter: 461
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING