Ein unerwarteter Luxus vor der Turnier-Endphase

Aachener Nachrichten vom 23.01.2019 / Sport

Köln Am Ende können es Zentimeter sein, die darüber entscheiden, welches Team am kommenden Sonntag im dänischen Herning Handball-Weltmeister wird. Hendrik Pekeler glaubt in jedem Fall fest an den Titel. Der Kreisläufer des THW Kiel, der in diesen Tagen ein Turm in der Abwehrmauer der deutschen Mannschaft ist, dürfte sich deshalb darüber freuen, dass seine Teamkollegen und er an diesem Mittwochabend (20.30 Uhr/ARD) im abschließenden Hauptrundenspiel der WM in Köln gegen Spanien nicht an die Leistungsgrenze gehen müssen. Durch das in vielen Sequenzen dramatische 22:21 gegen Kroatien hat der Co-Gastgeber der Welttitelkämpfe schließlich vorzeitig das Halbfinale erreicht. Fernduell ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Handball, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Ein unerwarteter Luxus vor der Turnier-Endphase
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 23.01.2019
Wörter: 551
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING