Konjunkturboom geht die Puste aus

Aachener Nachrichten vom 16.01.2019 / Wirtschaft

Von Friederike Marx und Jörn BenderFrankfurt/Berlin Nach neun Jahren gerät der deutsche Daueraufschwung in Stocken - zumindest etwas. 2018 ließ das Wachstumstempo deutlich nach, das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte ersten Daten zufolge um 1,5 Prozent zu. Die Wirtschaftsleistung lag aber noch über dem Durchschnitt der vergangenen zehn Jahre. Auch für 2019 sehen Ökonomen trübere Aussichten. Was bremst die deutsche Wirtschaft?Die insbesondere von der Trump-Regierung angeheizten internationalen Handelskonflikte und die Angst vor dem Brexit sorgten für Verunsicherung. Die Abkühlung der Weltkonjunktur, Turbulenzen an den Finanzmärkten einiger Schwellenländer und die Konjunkturabschwächung des wichtigen chinesischen Marktes belasten zudem den Export. " Für ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wirtschaftspolitik, Konsum, Wachstumsprognose, Wirtschaftswissenschaften
Beitrag: Konjunkturboom geht die Puste aus
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 16.01.2019
Wörter: 533
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING