Engagierte Schüler im Rampenlicht

Aachener Nachrichten vom 16.01.2019 / Lokales

Würselen Zum mittlerweile 19. Neujahrsempfang am Heilig-Geist-Gymnasium (HGG) in Würselen begrüßte Oberstudiendirektor Christoph Barbier zahlreiche Gäste, unter ihnen stellvertretend für den Schulträger und die Stiftung den Provinzial der Provinz Europa, Pater Emeka Nzeadibe. Sein Dank galt Pater Konrad Breidenbach, Pater Nzeadibe und den Musikanten für den gemeinsam gestalteten Gottesdienst sowie die schwungvolle Einstimmung im PZ.In seiner Ansprache betonte Barbier: " 13 Jahre nach Einführung von G8 ist nun im Landtag die Entscheidung gefallen, in NRW ab dem kommenden Schuljahr wieder das Abitur nach 13 Jahren einzuführen. Da Bildung und Erziehung junger Menschen aber nicht vorrangig ökonomisch motiviert sein sollten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bildungspolitik, Schule, Nordrhein-Westfalen
Beitrag: Engagierte Schüler im Rampenlicht
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 16.01.2019
Wörter: 585
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING