Pfadfinder fahren auf zum Wiesenfest

Aachener Nachrichten vom 04.07.2017 / Lokales

Siersdorf. Der Gottesdienst zur Eröffnung des Wiesenfestes der Siersdorfer Pfadfinder stand in diesem Jahr unter dem Motto " Was braucht ein Stamm, um zu wachsen?" . Diözesankurat Thomas Schlüter vom Aachener Diözesanverband stellte symbolisch einen Apfelbaum in den Mittelpunkt seiner Betrachtungen für die Entfaltung des Wachstums. " So wie ein Baum in der Dorfmitte mit Wasser, Erde, Dünger und Wind sich mit seinem Stamm entfalten und wachsen kann, so kann sich auch eine örtliche Pfadfindergemeinschaft entwickeln." In den Fürbitten wurde diese Thematik auch von den " Wölflingen" und " Juffis" , dem Leitungsteam und Elternteilen dargelegt. Im Mittelpunkt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kind, Freizeit, Jugend, Facebook Inc
Beitrag: Pfadfinder fahren auf zum Wiesenfest
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 04.07.2017
Wörter: 293
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING