Leute

Aachener Nachrichten vom 04.07.2017 / Sport

- Bayer Leverkusen hat Junioren-Nationalspieler Kai Havertz (18, Foto: dpa) mit einem langfristigen Vertrag ausgestattet. Der Alsdorfer unterschrieb beim Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis 2022. " Er hat riesiges Potenzial, das sich in den kommenden Jahren noch mehr entfalten wird" , lobte Bayer-Sportdirektor Rudi Völler den jungen Offensivspieler Havertz, der erst in der vergangenen Saison sein Profidebüt gegeben und im Frühjahr die Schule beendet hatte. " Jetzt habe ich mein Abitur in der Tasche und einen Profivertrag bei Bayer 04 - ein großartiges Gefühl" , sagte Havertz. In der vorigen Saison absolvierte der Mittelfeldspieler 24 Ligaspiele und machte dabei vier Tore.- ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Bayer AG, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Leute
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 04.07.2017
Wörter: 293
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING