Kurz notiert

Aachener Nachrichten vom 04.07.2017 / Aus aller Welt

Norwegen will Fjorde für Kreuzfahrtschiffe sperren Oslo. Norwegen erwägt, fünf bekannte Fjorde für jene Kreuzfahrtschiffe zu sperren, die nicht den neuesten Umweltanforderungen entsprechen. Umweltminister Vidar Helgesen hat das Seefahrtsamt aufgefordert, bis Ende 2018 ein entsprechendes Regelwerk auszuarbeiten. Das teilte sein Ministerium gestern mit. Das Ziel sei, den Ausstoß von Nitrogenoxid und Schwefel zu verringern und das Leeren von Toilettenabfällen zu verbieten. Konkret geht es um den berühmten Geirangerfjord, den Nærøyfjord, den Aurlandsfjord, den Synnulvsfjord und den inneren Tafjord, die alle unter Weltkulturerbe-Schutz stehen. (dpa) Weniger Waldbrände 2016 in Deutschland Bonn. In den deutschen Wäldern hat es im vergangenen Jahr deutlich ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Kriminalität, Facebook Inc
Beitrag: Kurz notiert
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 04.07.2017
Wörter: 500
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING