Die Bahn legt bei der Pünktlichkeit zu

Aachener Nachrichten vom 04.07.2017 / Wirtschaft

Von Bernd Röder und Sascha Meyer Berlin. Die Deutsche Bahn hat in den ersten sechs Monaten die Pünktlichkeit ihrer Fernzüge erhöht. " Die Pünktlichkeitsquote im Fernverkehr lag im ersten Halbjahr bei 81,1 Prozent" , sagte Bahnchef Richard Lutz in Berlin. 81 Prozent sind das Ziel für das Gesamtjahr. Im ersten Halbjahr 2016 war die Bahn im Fernverkehr wegen vieler Baustellen lediglich auf 78,4 Prozent gekommen. Im Gesamtjahr 2016 waren es 78,9 Prozent, womit das Ziel von 80 Prozent verfehlt wurde. Bis zu einer Verspätung von weniger als sechs Minuten wertet die Bahn ihre Züge als pünktlich. Das ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Eisenbahn, Deutsche Bahn Aktiengesellschaft, Lutz, Richard, Eisenbahnlinien, Personenverkehr
Beitrag: Die Bahn legt bei der Pünktlichkeit zu
Quelle: Aachener Nachrichten Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 04.07.2017
Wörter: 551
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Zeitungsverlag Aachen GmbH

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING