2 Zurück zu Preußens Gloria -... | Allgemeine Zeitung Mainz
 

Zurück zu Preußens Gloria - EHRENBREITSTEIN Festungskanonier Jörg Höfer vermittelt Militärgeschichte und den Zeitgeist des 19. Jahrhunderts

Allgemeine Zeitung Mainz vom 01.08.2011 / Region

Von Nina Borowski Koblenz. Verwundert und neugierig bleiben einige Interessierte stehen. An den Besucherscharen auf der Festung Ehrenbreitstein vorbei geht ein Mann in blauer Uniform. Genauer: in einer Uniform der königlich-preußischen Armee aus dem Jahre 1900. Jörg Höfer ist Festungskanonier und für das Böllerschießen und die Vorführung historischer Waffen auf der Festung verantwortlich. Der 53-Jährige ist im Hauptberuf gelernter Schriftenmacher und hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Passionierter Sportschütze und ehemaliger Reservist s Angefangen hatte alles im Jahr 2004, als Höfer freier Mitarbeiter der Generaldirektion Kulturelles Erbe wurde - Hausherr der Festung. Höfer war für den Kanonier-Job wie geschaffen. Der passionierte Sportschütze ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Buchkritik, Streitkräfte, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Zurück zu Preußens Gloria - EHRENBREITSTEIN Festungskanonier Jörg Höfer vermittelt Militärgeschichte und den Zeitgeist des 19. Jahrhunderts
Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz Online-Archiv
Ressort: Region
Datum: 01.08.2011
Wörter: 430
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Verlagsgruppe Rhein Main

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING