• FAQ
  • |
  • Hilfe
  • |
  • Quellenliste
  • Login
Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
Um den Newsletter im Browser anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.
 
     
 
Einladung zur Frankfurter Buchmesse (uvm)
GENIOS Newsletter vom 17.09.2013
Sehr geehrte Damen und Herren,
völlig gegensätzlich zum Wetter hat in der Branche der "heiße Herbst" begonnen! Analog dazu fällt auch unser heutiger Newsletter etwas "üppiger" aus.

Sollten Sie im Oktober auf der Frankfurter Buchmesse sein, so besuchen Sie uns bitte unbedingt in Halle 4.2 am Stand G24. Außerdem laden wir Sie natürlich wieder ganz besonders zu unserem alljährlichen Datenbankfrühstück ein.

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse möchten wir Sie zudem noch auf eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem  "Arbeitskreises Informationsvermittlung" hinweisen:  „Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg - Best Practice in der Informationsvermittlung“ am 10. Oktober in Frankfurt. Das aktuelle Programm finden Sie hier.
 
Unsere Themen heute:
Einladung: GENIOS Datenbankfrühstück auf der Frankfurter Buchmesse
Neue Funktionen & Änderungen: Erweiterte Funktionen im Monitoring, etc. .
Neue Datenbanken: NDV, NZZ Stil, NZZ Bücher am Sonntag, etc.
GENIOS auf dem Kommunikationskongress in Berlin
KundenTraining: Informationen für die erfolgreiche Vertriebsarbeit
GENIOS Wissen auf Facebook: kostenlose Reports für Fans
Datenbanklöschungen:  Medium Magazin, Schweizer Journalist, etc.
Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Werner Braun
 
Einladung: GENIOS Datenbankfrühstück auf der Frankfurter Buchmesse
Auf dem Datenbankfrühstück zu Beginn der Frankfurter Buchmesse präsentieren wir Ihnen in diesem Jahr ein sehr verlagsnahes Thema: Paid-Content-Modelle.

Welche Paid-Content-Modelle es gibt und wo sie international erfolgreich eingesetzt werden, wird Prof. Dr. Steffen Burkhardt von der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg vorstellen. Wie GBI-Genios Sie bei eigenen Vorhaben unterstützen kann und welche spannenden Geschäftsideen sich dabei entwickeln lassen, präsentiert Ihnen Werner Müller, Geschäftsführer bei GBI-Genios.

Wo? Auf dem GENIOS Datenbankfrühstück am 9. Oktober 2013, ab 09.30 Uhr im MARITIM Hotel Frankfurt direkt an der Frankfurter Messe.

Agenda


09:30 Uhr Akkreditierung
09:45 Uhr Paid Content Strategy
International erfolgreiche Geschäftsmodelle
für Bezahlinhalte im Internet
[Prof. Dr. Steffen Burkhardt, HAW Hamburg]
11:00 Uhr Praxisbeispiele und Lösungsansätze von GBI-Genios
Gemeinsam mehr erreichen!
[Werner Müller, Geschäftsführer GBI-Genios]
11:30 Uhr Get together bei einem leckeren Frühstück

Wenn Sie dabei sein möchten, melden Sie sich bitte bis zum 25.09.2013 an.

Neue Funktionen & Änderungen: Erweiterte Funktionen im Monitoring, etc.
Erweiterte Funktionen im Monitoring
  • Monitorings lassen sich nun über den Link „Monitoring“ aus der Suchmaske heraus anlegen, ohne dass eine Suchanfrage vorangegangen war.
  • In den Einstellungen können Monitorings über mehrere Medienarten gleichzeitig (z.B. Presse und Fachzeitschriften) und darunter über mehrere Kategorien eingerichtet werden.
    Klicken Sie auf "Weitere Optionen" im Einstellungsfenster um auf die Mehrfachauswahl zugreifen zu können. Mit STRG+Mausklick können dann mehrere Bereiche ausgewählt werden.

Ausgabe von GENIOS FirmenDossiers und ManagerDossiers per PDF

Die beliebten Dossiers zu Unternehmen und Personen, welche für Firmen
  • alle Handelsregister-Meldungen
  • ein Firmenprofil
  • den letzten veröffentlichten Jahresabschluss (optional, wenn vorhanden)
und für Personen bzw. Manager
  • alle Handelsregister-Meldungen
  • ein Managerprofil (optional, wenn vorhanden)
zusammenfassen, können nun auch als kumulierte PDF-Dateien gespeichert werden.

Ist bei Firmen ein Jahresabschluss vorhanden, so wird dieser zur besseren Übersicht automatisch im Querformat eingebunden.

Heft-PDFs für Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Zusätzlich zum Abruf eines Dokuments besteht für eingeloggte Besucher, bei Handelsblatt, Wirtschaftswoche und zahlreicher anderer Fachzeitschriften, nun die Möglichkeit zum Abruf des gesamten Hefts als PDF.

Den Link zum Abruf finden Sie bei der Dokumentenanzeige oben in der rechten Seitenleiste.



D&B - Bonitätsauskünfte Benelux mit verbessertem D&B Score

D&B hat die Bonitätsauskünfte für niederländische Unternehmen mit dem verbesserten D&B-Score versehen.

Das ist neu:
  • genauere Vorhersage einer Insolvenz von Geschäftspartnern
  • Anstieg der Score-Performance um 25%
  • der niederländische Aktivitäts-Indikator wird stärker verwendet

Mehrfachabrufe für unregistrierte Kunden

Ab sofort können auch Gastkunden mehrere Dokumente aus der Trefferliste zu einer Suchanfrage auswählen und in einem Vorgang bezahlen und abrufen.

Einfach die gewünschten Dokumente in der Trefferliste per Checkbox markieren, und dann auf den Link „Auswahl anzeigen“ in der Titelleiste klicken.

Eine Navigation über mehrere Seiten einer Trefferliste ist möglich – die ausgewählten Dokumente beim Blättern übernommen. Die verschiedenen Dokumente werden dabei direkt nach der Bezahlung bzw. dem Login untereinander auf einer Seite angezeigt.
Neue Datenbanken: NDV, NZZ Stil, NZZ Bücher am Sonntag, etc.
Nachrichtendienst des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge
Der NDV enthält aktuelle Abhandlungen, Berichte und Informationen aus allen Bereichen der sozialen Arbeit, insbesondere zu den Themen Sozialhilfe, Jugendhilfe, Gesundheitshilfe, Altenhilfe und Hilfen für behinderte Menschen. Außerdem enthält der NDV regelmäßig Mitteilungen aus der Facharbeit des Deutschen Vereins (z. B. Gutachten und Empfehlungen), persönliche Nachrichten sowie Buchbesprechungen.
NZZ Stil
Das Magazin für Lebensart" der "NZZ am Sonntag" präsentiert einen lebensnahen, relevanten Lifestyle. Es bietet einer kaufkräftigen, Stil-affinen Leserschaft Orientierung in der vielfältigen Welt der Lebensart - verlässlich, reflektierend, geistreich. Die Leserinnen und Lesern kommen in den Genuss von Rankings und Tipps sowie von magazinartigen Hintergrund-Berichten, Meinungen und Kolumnen.
NZZ Bücher am Sonntag
Die Beilage zur NZZ am Sonntag bietet Bücherfans und Literaturinteressierten einen Überblick über die wichtigsten Neuerscheinungen aus Belletristik und Sachliteratur. Enthalten sind neben Buchbesprechungen jeweils auch einen Essay oder ein grosses Interview sowie eine Kolumne eines bekannten Schriftstellers. Dazu kommen monatliche Bestsellerlisten und eine Agenda der wichtigsten Autorenlesungen, Buchvernissagen und Literaturpodien.
Handelsblatt Live
Inhalte aus der App Handelsblatt Live, welche zweimal täglich aktualisiert wird. Die zwei Ausgaben haben jeweils eigene Schwerpunkte. In der Morgenausgabe berichtet das New Yorker Team vor allem über die USA und Asien. Die Mittagsausgabe widmet sich vor allem Europa.
ZEIT Schule & Familie
Das neue Magazin für Eltern
Alles, was Eltern wissen müssen, um gute Entscheidungen für ihre Kinder in Erziehungs- und Schulfragen zu treffen.
Zeit Studienführer
Der Wegweiser zum Studium.Was studieren? Wo studieren? Wie studieren? Hier gibt's die Antworten!
Von De Gruyter wurden folgende Datenbanken freigeschaltet:
GENIOS auf dem Kommunikationskongress in Berlin
Falls Sie am 26. und 27.09. auf dem Kommunikationskongress in Berlin sind, schauen Sie doch an unserem Stand B02 vorbei oder besuchen Sie unseren Vortrag In die Poleposition mit Presse, Online News und Social Media“ am Donnerstag, den 26. September um 13.45 Uhr.

Mehr Infos
 
KundenTraining: Informationen für die erfolgreiche Vertriebsarbeit
Der  Themenschwerpunkt unserer KundenTrainings im 2. Halbjahr bildet der Einsatz von GENIOS im Vertrieb

Wenn Sie also auf der Suche sind nach …
  • Informationen über Ihre Kunden und Geschäftspartner
  • Potenzial für neue Geschäfte, Leads, Kunden
  • Hintergründen zu Ihren Märkten, Branchen, Themen
… dann sind Sie bei GENIOS und den KundenTrainings genau an der richtigen Adresse.

Wir geben Ihnen einen Überblick über die zentralen Informationsquellen und -wege unserer Zeit und zeigen Ihnen, wie Sie an Auskünfte kommen, die Sie wirklich weiterbringen – in kurzer Zeit, mit wenig Aufwand und hoher Datenqualität.

Klicken Sie hier für Orte und Termine der KundenTrainings
 

Datenbankfrühstück auf der Frankfurter Buchmesse 2013


GENIOS Wissen auf Facebook: kostenlose Reports für Fans
Unsere Facebook-Fans haben komplett kostenlos vollen Zugriff auf die jeweils aktuellsten Berichte aus allen Kategorien der Reports in GENIOS Branchenwissen und GENIOS Wirtschaftswissen.

Aktuell finden Sie hier z.B. folgende Themen:
  • Controlling: Shared Service Center - das Controlling als interner Dienstleister
  • Führung & Organisation: Trennungsmanagement als Führungsaufgabe - ein guter Abschied zahlt sich aus
  • Personal: Gefährliche Mitarbeiter - Risikominimierung durch angepasste Vergütungssysteme
  • Volkswirtschaft: Wachstum oder Reformen? - Chinas Wirtschaftspolitik im Dilemma
Hier gehts zur Branchen- und Themenübersicht auf Facebook
 
Datenbanklöschungen:  Medium Magazin, Schweizer Journalist, etc.
Die folgenden Datenbanken wurden auf Wunsch der Produzenten Anfang September aus unserem Bestand entfernt:
  • Medium Magazin
  • Schweizer Journalist
  • Der österreichische Journalist
  • Columbia Daily Tribune
  • Accounting History
  • Weekly Corporate Growth Report
Newsletter abbestellen | Daten ändern
© 2013 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de