• FAQ
  • |
  • Hilfe
  • |
  • Quellenliste
  • Login
Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
   
 
Tipps und Basics: Phrasen- & Abstandssuche
GENIOS Newsletter vom 11.07.2019
Sehr geehrte Damen und Herren,
nach der Einführung der neuen GENIOS Suche wurden uns in den Online-Trainings und im Kontakt mit unserem Helpdesk viele Fragen bezüglich der Anwendung der neuen Suchoperatoren gestellt. Aber auch zu Operatoren, deren Syntax unverändert ist, gab es zahlreiche Anfragen.

Aus diesem Grund wollen wir, beginnend mit diesem Newsletter, die Bedienung der GENIOS Suche mit den verschiedenen Operatoren und den weiteren Möglichkeiten ausführlich aufzeigen. Anschauliche Beispiele sollen hierbei nicht nur Recherche-Neulingen beim Auffinden der richtigen Treffer helfen.

In diesem Zusammenhang wollen wir Ihnen auch unsere Präsenz-Seminare im September nahelegen. Orte und Termine finden Sie auf der im Beitrag verlinkten Info-Seite.

Sie haben ein konkretes Recherche-Problem und/oder einen Themenvorschlag für unseren Newsletter: Dann schreiben Sie uns!
 
Unsere Themen:
Tipps und Basics: Phrasen- & Abstandssuche  
GENIOS Seminare 2019: Intelligent informieren, clever recherchieren
Neue Datenbanken: Neues von Hüthig, Verlag Östereich u. a.
Datenbankänderungen
Mit freundlichen Grüßen aus München!
Ihr GENIOS-Team
Tipps und Basics: Phrasen- und Abstandssuche 
Im Folgenden werden die Nutzung der Phrasensuche und der Abstandssuche in GENIOS erklärt. Deren Syntax ähnelt sich stark, aber für welchen Einsatzzweck eignen sie sich und was ist bei ihrer Anwendung zu beachten?

​1. Die Phrasensuche

Die Phrasensuche dient dazu, Dokumente zu finden, welche genau die zwischen zwei Anführungszeichen angegebene Phrase enthalten.

Syntax:
  • Gesuchte Phrase einfach in Anführungszeichen (") setzen
Hinweise (gelten allgemein - nicht nur für die Phrasensuche):
  • Bei den Suchbegriffen wird nicht nach Groß- und Kleinschreibung unterschieden.
  • Komma und Bindestrich werden wie Leerzeichen behandelt. Die Verwendung von Satz- und Sonderzeichen ist aber zu vermeiden, da einige die Funktion von Operatoren haben. 
Beispiel:

Die Suchanfrage "Sommer, Herbst und Winter" findet Dokumente mit 
  • Sommer, Herbst und Winter
  • sommer, herbst und winter
  • SOMMER, HERBST UND WINTER
  • Sommer Herbst und Winter
  • ... und ähnliches im Inhalt.
Tipp (gilt allgemein - nicht nur für die Phrasensuche):
  • Die Phrasensuche kann auch bei der Suche in Feldern wie z.B. dem Titel genutzt werden. 

2. Die Abstandssuche 

Die Syntax der Abstandssuche ähnelt stark der Phrasensuche - es wird lediglich ein Operator, nämlich die Tilde (~) angehängt, aber die Funktion ist eine andere. Mit der Abstandssuche kann nach Dokumenten gesucht werden, bei denen zwei oder mehr Suchbegriffe in einem definierten Maximalabstand stehen.

Syntax:
  • gesuchte Begriffe in beliebiger Reihenfolge in Anführungszeichen (") setzen
  • direkt dahinter folgt eine Tilde als Operator und eine Zahl, welche angibt, wie viele Wörter maximal zwischen den Suchbegriffen stehen können. (Bezogen auf die ganze Suchanfrage.) 
Beispiel:

Die Suchanfrage "sommer winter herbst"~1 findet Dokumente mit
  • sommer winter herbst
  • sommer, winter und herbst
  • sommer und winter. herbst 
  • ... und ähnliches im Inhalt.
Die Suchanfrage "sommer winter herbst"~3 findet Dokumente mit
  • (alle obigen Beispiele und zusätzlich z.B. )
  • sommer ist wie winter und herbst
  • sommer, herbst als auch im winter
  • ... und ähnliches im Inhalt.
Tipps:
  • Die Abstandssuche ist hilfreich um Dokumente zu finden, bei denen die Suchbegriffe in einem inhaltlichen Kontext und daher nahe beieinander stehen.
  • Die Zahl der Treffer steigt mit dem angegeben Maximalwert an Wörtern, welche zwischen den Suchbegriffen stehen können.
  • Eine Abstandssuche mit ~0 entspricht der Phrasensuche, da hier die Suchbegriffe in der eingegebenen Reihenfolge, ohne dazwischenstehende Worte gesucht werden.  
GENIOS Seminare 2019: Intelligent informieren, clever recherchieren
Sie möchten bestmöglich von der neuen GENIOS Suche sowie den leistungsfähigen Recherche-werkzeugen und dem einzigartigen Portfolio aus über 1.500 Datenbanken profitieren?
 
Dann melden Sie sich jetzt zu unseren GENIOS Seminaren im September an. Nutzen Sie die Gelegenheit, um mehr über die verschiedenen Recherchemöglichkeiten und -ansätze sowie über die Inhalte von GENIOS zu erfahren. 

Anhand zahlreicher Praxisbeispiele zeigen unsere Trainier Ihnen, wie Sie mit GENIOS eine der wichtigsten Informationsressourcen im deutschsprachigen Raum effektiv für Ihre Zwecke nutzen.


Mehr Informationen sowie die Termine für die Veranstaltungsorte Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München finden Sie unter https://www.genios.de/info/seminar
 
Neue Datenbanken: Neues von Hüthig, Verlag Östereich u. a.
Neue Quellen Juli 2019 Kürzlich wurden 6 neue Online-Quellen von Hüthig für die Industrie & Produktion, darunter z.B. chemietechnik.de und neue-verpackung.de., neu aufgenommen. 

Außerdem kamen 6 Fachzeitschriften vom Verlag Österreich für den Rechtsbereich (z.B. Wirtschaftsrechtliche Blätter) sowie die Zeitschrift für Wirtschaftsstrafrecht und Haftung im Unternehmen vom Verlag Dr. Otto Schmidt und der BondGuide-Newsletter zum Thema Unternehmensanleihen hinzu.

Zur Übersicht aller neuer Datenbanken bei GENIOS:
www.genios.de/info/news_events_datenbanken

Bei den eBooks wurden 125 neue Titel und 38 Neuauflagen von UTB, WBV, Business Village, Bundesanzeiger, Rainer Hampp, Schlütersche, Gabal und Haufe Lexware freigeschaltet.

 
Datenbankänderungen
  • Die “Jewish Voice from Germany” wurde eingestellt, die letzte Ausgabe erschien am 27. April.
  • Das Fachmagazin "BizTravel" wurde Ende April eingestellt.
  • Das Elternmagazin "Nido" wird zum 19.07. eingestellt.
  • Die Zeitungen "Zentralschweiz am Sonntag" und "Ostschweiz am Sonntag" werden eingestellt und Ende Juli zum letzten Mal erscheinen.
  • bedirect stellt seine umfangreichen Firmenprofile Deutschland ein
    (Achtung: Die Datenbank mit den bedirect Firmenkurzprofilen wird weiterhin gepflegt und bleibt bestehen!)
  • Das ADAC Reisemagazin und die ADAC Motorwelt werden zum Ende des Jahres nicht mehr vom ADAC e.V. produziert. Ob sie von anderen Produzenten weitergeführt werden, ist noch nicht geklärt.
  • Das Fachmagazin "DIGITAL fernsehen" wird zum Jahresende aus unserem Bestand entfernt.
© 2019 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de