• FAQ
  • |
  • Hilfe
  • |
  • Quellenliste
  • Login
Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 

 
     
 
Bonitätsauskünfte zu deutschen Unternehmen
GENIOS Newsletter vom 19.09.2018
Sehr geehrte Damen und Herren,
temperaturmässig ist der Sommer zum Glück noch nicht vorbei, aber mit der Einladung zu unserem Datenbankfrühstück läuten wir schon fast traditionell das vierte Quartal ein. 

Der lange trockene Sommer 2018 ist ein Thema, das vor allem auch die Agrarwirtschaft betroffen hat. In diesem Newsletter finden Sie eine Aufstellung aller unserer Fachzeitschriften zu diesem Markt.

Da uns immer wieder Kunden die Frage stellen, wo denn die Unterschiede zwischen den verschiedenen Firmendatenbanken und den unterschiedlichen Auskünften liegen, geht es im neuesten Themenfokus diesmal um Bonitätsauskünfte.
 
 
Unsere Themen:
Einladung: GENIOS Datenbankfrühstück 2018
Themenfokus: Bonitätsauskünfte Deutschland in GENIOS
Neue Datenbanken: top agrar, Petfood Industry & F.A.Z. Einspruch
Fachzeitschriften: Agrar & Ackerbau
Mit freundlichen Grüßen aus München
Ihr GENIOS-Team
Einladung: GENIOS Datenbankfrühstück 2018
2018 ist das Jubiläumsjahr von GBI-Genios. Wer nicht zur Jubiläumsfeier im Juni kommen konnte, hat jetzt noch einmal die Gelegenheit, mit uns anzustoßen.

Wir laden Sie zum Networken und Diskutieren ein. Hören Sie interessante Vorträge und freuen Sie sich auf einen informativen Vormittag! Wo? Auf dem GENIOS Datenbankfrühstück - in Erinnerung an die Anfänge dieser Branchenveranstaltung in etwas anderer Form als sonst...!

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Um daran teilzunehmen, melden Sie sich bitte bis zum 26.09. an.

10. Oktober 2018 | 09:30 – 12:00 Uhr
Maritim Hotel Frankfurt

Mehr Informationen
 
Themenfokus: Bonitätsauskünfte Deutschland in GENIOS
Ziemlich einzigartig:

Für Unternehmen in Deutscland finden Sie bei GENIOS die Firmenbonitätsauskünfte von fünf der renommiertesten Anbieter.

Bei dieser Auswahl ist es nicht immer leicht, sich für ein Angebot zu entscheiden. Deshalb wollen wir hier in übersichtlicher Form die verschiedenen Datenbanken für Sie vergleichen.

Zum Artikel auf genios.de >
Neue Datenbanken: top agrar, Petfood Industry & F.A.Z. Einspruch
Neue Quellen Juli 2018 Brandaktuell: Heute haben wir für Sie mit "Einspruch" das Digital-Angebot der Frankfurter Allgemeinen Zeitung speziell für Juristen freigeschaltet.
Im einmal wöchentlich erscheinenden "Einspruch Magazin" finden Sie zusätzlich exklusive Berichte, Hintergründe und Kommentare zu relevanten Entwicklungen und aktuellen Entscheidungen aus allen Rechtsbereichen. 

Seit unserem letzten Newsletter wurden zudem die beiden Datenbanken "top agrar" (siehe unten) und "Petfood Industry" neu aufgenommen. 

Zur Übersicht aller neuer Datenbanken bei GENIOS:
www.genios.de/info/news_events_datenbanken
Fachzeitschriften: Agrar & Ackerbau
Während Obst- und Weinbauern dank dem warmen und sonnenreichen Sommer eine vorgezogene Rekordernte prognostizieren, beklagen vor allem die Anbaubetriebe von Getreide, Gemüse und Futtermittel aufgrund der ausgebliebenen Regenfälle deutlich geringere Erträge im Vergleich zu den Vorjahren.

Zwar haben Bund und Ländern den betroffenen Landwirten Nothilfen zugesagt, aber wie diese verteilt werden und welche Auswirkungen die Dürre für die Böden und damit die Ernten der kommenden Jahre oder gar für die abhängigen Industrien (Nahrungsmittel, landwirtschaftliche Geräte etc.) hat, lassen sich noch gar nicht absehen und werden sich vermutlich erst in den nächsten Monaten zeigen. 

Wenn Sie die Entwicklung in der Branche verfolgen wollen, so finden Sie bei uns eine breite Auswahl an Fachzeitschriften! Darunter nun auch die "top agrar", mit einer Auflage über 100.000 Stück das auflagenstärkste Magazin in diesem Segment.
 
Logo: Quelle: Verlag:
agrarzeitung dfv Mediengruppe
Agra-Europe (AgE) AGRA-EUROPE Presse- und Informationsdienst
DLG-Mitteilungen  Max Eyth-Verlagsgesellschaft
German Journal of Agricultural Economics dfv Mediengruppe
Ökologie & Landbau oekom Verlag
Österreichische Bauernzeitung APA Austria Presse Agentur
top agrar Landwirtschaftsverlag
VR Agrar Deutscher Genossenschafts-Verlag
© 2018 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de