• FAQ
  • |
  • Hilfe
  • |
  • Quellenliste
  • Login
Merkliste Merkliste Wirtschaft und Management
 
     
 
Blockchain: Megatrend oder Blase?
GENIOS Newsletter vom 06.04.2018
Sehr geehrte Damen und Herren,
in der vorliegenden Ausgabe unseres Newsletters wollen wir uns intensiver mit dem Thema „Blockchain“ beschäftigen. Worum geht es dabei überhaupt, was sind die Vor- und Nachteile, wo ist der Einsatz dieser Technologie sinnvoll und ist es ein langfristiger Trend oder nur ein Hype?
 
Unsere Themen:
Themenfocus: Blockchain-Technologie
Neue Datenbanken: 3 neue Fachzeitschriften in den Bereichen Touristik & Verkehr
Datenbankänderungen
Mit freundlichen Grüßen aus München
Ihr GENIOS-Team

Themenfocus: Blockchain-Technologie
Die Blockchain-Technologie ist eigentlich nicht neu, sondern wird schon seit fast 10 Jahren für die Transaktionsverwaltung der Kryptowährung „Bitcoin“ eingesetzt.

Mit dem Aufschwung von Bitcoin in den letzten zwei Jahren und der zunehmenden Bedeutung von Kryptowährungen in der „realen Welt“ wurde gleichzeitig auch in allen Medien viel über Blockchain geschrieben. 

Dabei wird über Blockchain oft als Megatrend für die Lösung aller Sicherheitsprobleme in der Zukunft hochstilisiert. Doch was ist eine Blockchain eigentlich?

Lesen Sie im Themenfocus:
  1. Was ist eine Blockchain?
  2. Was sind die Vor- und Nachteile von Blockchain?
  3. Fazit: Megatrend oder Blase?
  4. Weiterführende Informationen bei GENIOS

Zum Artikel auf genios.de >
 
Neue Datenbanken: 3 neue Fachzeitschriften in den Bereichen Touristik &  Verkehr
Seit dem letzten Newsletter haben wir die Datenbanken „BizTravel“, „TravelTalk“ und „Der Nahverkehr“ neu in unser Portfolio von Fachzeitschriften aufgenommen.

Neue Datenbanken bei GENIOS:
https://www.genios.de/info/news_events_datenbanken 
 
Datenbankänderungen
Aufgrund des neuen Datenschutzgesetz und der neuen Datenschutzgrundverordnung wurden die nicht mehr aktualisierten Firmen- und Personendatenbanken "Nomina - IT Firmenprofile" und  "Content5 - Personenprofile" aus unserem Bestand entfernt.  
© 2018 Für den Inhalt des Newsletters ist GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH verantwortlich.
Veröffentlichungen, Vervielfältigungen und Zitieren nur unter Angabe der Quelle und nach vorheriger Rücksprache erlaubt.

GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH | Freischützstr. 96, 81927 München
Geschäftsführer: Werner Müller | HRB München 54889 | UID DE 129354131
Fon 089 / 99 28 79-0 | Fax 089 / 99 28 79-99 | info@genios.de

www.genios.de | www.wiso-net.de