Rail Business

Im Fokus von "Rail Business" steht sowohl der Güter- als auch der Personenverkehr, betrieben durch staatliche Bahnen wie auch Privatbahnen.

RailBusiness bringt in knapper Form Nachrichten, Hintergrundberichte, Interviews und Kommentare zu allen relevanten Bereichen des Schienenverkehrs:

Politik, Recht, Bahnunternehmen, Industrieunternehmen, Betrieb, Infrastruktur, Technik, Dienstleistungen (Consultant, Finanzierung, Leasing), Personalia, Verbände und Veranstaltungen.

Regelmäßig erscheinen Sonderausgaben bzw. Beilagen zu Schwerpunktthemen.

RailBusiness richtet sich vornehmlich an Entscheidungsträger und Führungskräfte der Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) und Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU), der Besteller von SPNV-Leistungen, der verladenden Wirtschaft, der Bahnindustrie, der Dienstleister, der Verkehrspolitik und der einschlägigen öffentlichen Institutionen und Verbände, insbesondere im mitteleuropäischen deutschsprachigen Raum
Sprache: Deutsch
Updating: wöchentlich
Preis: 4.52 € (3.80 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge Rail Business

Ausgaben des Jahrgangs 2021 aus Rail Business

Heft vom 11.01.2021
Rail Business
Personalien
Alexander Ochs (47) verstärkt seit dem 04.01.2021 neben Armin...
Artikel (505 Wörter) 3.99€
Rail Business
"Für Sprung nach vorn muss man sich Ziele setzen"
Herr Lochman, Bahnpolitik gilt als kompliziert. Wo hat es in den 15 Jahren...
Artikel (556 Wörter) 3.99€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING