NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis

"NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis" richtet sich in erster Linie an Notare und Anwälte, die Verträge auf den Gebieten Immobilien-, Gesellschafts-, Erb- und Familienrecht gestalten. Im Vordergrund der Zeitschrift stehen praxisnahe Beiträge mit konkreten Lösungs- und Formulierungsvorschlägen. Enthalten sind Artikel zur aktuellen notariellen Rechtsprechung, die durch Anmerkungen zu Hintergrund und Tragweite der jeweiligen Gerichtsentscheidung ergänzt werden. Abgerundet werden die Aufsätze durch Buchbesprechungen sowie im Bereich Kostenrecht durch Erläuterungen der Prüfungsabteilung der Ländernotarkasse.

Die Zeitschrift wird monatlich von der Ländernotarkasse Leipzig i.V.m., den Notarkammern Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen im Verlag Dr. Otto Schmidt KG herausgegeben.
Sprache: Deutsch
Updating: monatlich
Preis: 2.67 € (2.24 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis

Ausgaben des Jahrgangs 2020 aus NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis

Heft vom 05.06.2020 Heft vom 05.05.2020
Heft vom 05.04.2020 Heft vom 05.03.2020
Heft vom 21.01.2020
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Überbau und Wohnungseigentumsrecht
I. Einführung Im dritten Buch des BGB, im Sachenrecht, widmet sich der...
Artikel (5987 Wörter) 4.61€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Errichtung öffentlicher Testamente durch Übergabe einer Schrift nach § 2232 BGB
I. Einleitung Notare trifft nach § 15 Abs. 1 BNotO eine...
Artikel (6158 Wörter) 4.61€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Auseinandersetzung einer GbR durch Begründung von Wohnungseigentum
I. Sachverhalt Die A-B-C GbR, bestehend aus A, B und C ist Eigentümerin eines...
Artikel (605 Wörter) 0.46€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Formlose Änderung eines Grundstückskaufvertrages nach der Auflassung
I. Sachverhalt und RechtsproblemSachverhaltMit notariellem Vertrag vom 7.3.2013...
Artikel (1065 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Ermäßigte Notargebühr für Unterschriftsbeglaubigung bei mehreren Erklärungen
I. Sachverhalt und RechtsproblemSachverhaltDer Notar beglaubigte die...
Artikel (1736 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
"Kauf bricht Miete" - Kein Eintritt in den Mietvertrag aufgrund der Gestattung der Mitbenutzung einer Grundstücksfläche
I. Sachverhalt und RechtsproblemSachverhaltDie Klägerin mietete im Jahr 2004...
Artikel (1467 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Bestimmung des Familiennamens eines Kindes durch die Eltern bei nachträglicher Begründung der gemeinsamen Sorge
TatbestandDer Betroffene ist der am 21.9.2010 geborene Sohn E der Beteiligten...
Artikel (3546 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Anforderungen an den Informationsgehalt einer Gesellschafterliste
TatbestandMit einer elektronisch eingereichten und notariell beglaubigten...
Artikel (715 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Grundbuchberichtigung bei Übertragung von Erbteilen auf Dritte ohne Voreintragung des Erben
TatbestandEingetragene Eigentümerin ist die 2017 verstorbene (...), deren Erben...
Artikel (979 Wörter) 1.38€
NotBZ - Zeitschrift für die notarielle Beratungs- und Beurkundungspraxis
Erfordernis einer familiengerichtlichen Genehmigung bei Eigentumsumschreibung auf Minderjährigen und erst nachträglicher Nießbrauchseintragung zugunsten des Voreigentümers
TatbestandDie Beteiligte zu 2 war als Eigentümerin in Abt. I des...
Artikel (1208 Wörter) 1.38€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING