Deutsche Steuer-Zeitung

Die Deutsche Steuer-Zeitung stellt vertiefend aktuelle Einzelthemen aus allen Bereichen des Steuerrechts dar - aktuell, umfassend, gestaltend, lösungsorientiert. Kernbereich der Zeitschrift sind die Aufsätze. Experten aus Steuerwissenschaft, Finanzgerichtsbarkeit, Beratung und Finanzverwaltung kommentieren und diskutieren für Sie die aktuellen Entwicklungen im Steuerrecht. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Deutsche Steuer-Zeitung mit der Besteuerung der Unternehmen und Unternehmer.

Praxisgerecht aufbereitet werden die Inhalte für Sie in den Rubriken:
- DStZ-Aktuell: In DStZ-Aktuell werden alle wichtigen steuerlichen Ereignisse unverzüglich abgebildet. Eine bewertende Kurzberichterstattung bringt neue Gesetze und laufende Gesetzgebungsverfahren, Gerichtsentscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen auf den Punkt. Mit beratungsrelevanten und weiterführenden Hinweisen.
- DStZ-Themen: In DStZ-Themen setzen sich die Autoren fundiert mit aktuellen, für Sie als Berater wichtigen Entwicklungen (z. B. neuen Gesetzen) auseinander.
-DStZ-Gestaltungen: Empfehlungen in DStZ-Gestaltungen versetzen Sie in die Lage, kompetent zu beraten und zu gestalten. Unter Einbeziehung praxisnaher Hilfsmittel wie Musterformulierungen, Checklisten, Schaubildern, Schemata, Beispielen sowie Beratungs- und Gestaltungshinweisen. Alle Jahre wieder: Gestaltungshinweise zum Jahreswechsel!
- DStZ-Praxisfall: Im DStZ-Praxisfall werden konkrete tatsächliche praktische Probleme lösungsorientiert dargestellt und ausgewertet
Sprache: Deutsch
Updating: zweiwöchentlich
Preis: 7.97 € (6.70 € zzgl. MwSt.)
Deutsche Steuer-Zeitung
Bundesregierung will mit dem Schwarzgeldbekämpfungsgesetz die Möglichkeiten der Selbstanzeige einschränken
Die Bundesregierung hat aktuell den Regierungsentwurf des Gesetzes zur...
Artikel (441 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Verordnung zur Änderung steuerlicher Verordnungen im BGBl. verkündet
Im Verlauf des Jahres 2010 hat sich in mehreren Bereichen des deutschen...
Artikel (383 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Wirtschaftliches Eigentum an Forderungen im sogenannten Asset-Backed-Securities-Modell
Der BFH hat in seinem Urteil vom 26. 8. 2010 entschieden, dass das sogenannte...
Artikel (582 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Die Ausgabe von Aktienoptionen an Mitarbeiter ist erfolgsneutral zu behandeln
In dem vom BFH entschiedenen Sachverhalt war streitig, ob die Ausgabe von...
Artikel (398 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Finanzierungszusammenhang bei der Bildung einer Ansparabschreibung
Erneut hat sich der BFH mit der Notwendigkeit des sog...
Artikel (599 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Ansparabschreibung: Verbindliche Bestellung kann bei Betriebseröffnung nicht durch andere Vorbereitungsmaßnahmen ersetzt werden
Für die Ansparabschreibung nach § 7g Abs. 7 EStG a. F. für wesentliche...
Artikel (501 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Ertragsteuerliche Behandlung von Fotovoltaikanlagen
Die OFD Niedersachsen hat in einer recht ausführlichen Verfügung vom 17. 9...
Artikel (498 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Keine steuerfreie Heilbehandlung nach § 4 Nr. 14 UStG durch Subunternehmer ohne eigenständigen Befähigungsnachweis
Die Klägerin, eine selbständige Kosmetikerin, nahm regelmäßig in der Praxis...
Artikel (400 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Umsatzsteuer auf Geschäftsbesorgungsleistungen eines gemeinnützigen Vereins im Auftrag einer Stadt
Der Kläger war ein gemeinnütziger Verein, dessen Mitglieder zahlreiche...
Artikel (257 Wörter) 7.04€
Deutsche Steuer-Zeitung
Pauschaliertes Betriebsausgabenabzugsverbot im Körperschaftssteuergesetz verfassungskonform
Das BVerfG hat mit Beschluss vom 11. 10. 2010 entschieden, dass das...
Artikel (215 Wörter) 7.04€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING