Fachzeitschriften-Archiv > Deutsche Steuer-Zeitung
Logo Deutsche Steuer-Zeitung

Deutsche Steuer-Zeitung

Die Deutsche Steuer-Zeitung stellt vertiefend aktuelle Einzelthemen aus allen Bereichen des Steuerrechts dar - aktuell, umfassend, gestaltend, lösungsorientiert. Kernbereich der Zeitschrift sind die Aufsätze. Experten aus Steuerwissenschaft, Finanzgerichtsbarkeit, Beratung und Finanzverwaltung kommentieren und diskutieren für Sie die aktuellen Entwicklungen im Steuerrecht. Schwerpunktmäßig beschäftigt sich die Deutsche Steuer-Zeitung mit der Besteuerung der Unternehmen und Unternehmer.

Praxisgerecht aufbereitet werden die Inhalte für Sie in den Rubriken:
- DStZ-Aktuell: In DStZ-Aktuell werden alle wichtigen steuerlichen Ereignisse unverzüglich abgebildet. Eine bewertende Kurzberichterstattung bringt neue Gesetze und laufende Gesetzgebungsverfahren, Gerichtsentscheidungen sowie Verwaltungsanweisungen auf den Punkt. Mit beratungsrelevanten und weiterführenden Hinweisen.
- DStZ-Themen: In DStZ-Themen setzen sich die Autoren fundiert mit aktuellen, für Sie als Berater wichtigen Entwicklungen (z. B. neuen Gesetzen) auseinander.
-DStZ-Gestaltungen: Empfehlungen in DStZ-Gestaltungen versetzen Sie in die Lage, kompetent zu beraten und zu gestalten. Unter Einbeziehung praxisnaher Hilfsmittel wie Musterformulierungen, Checklisten, Schaubildern, Schemata, Beispielen sowie Beratungs- und Gestaltungshinweisen. Alle Jahre wieder: Gestaltungshinweise zum Jahreswechsel!
- DStZ-Praxisfall: Im DStZ-Praxisfall werden konkrete tatsächliche praktische Probleme lösungsorientiert dargestellt und ausgewertet
Sprache: Deutsch
Updating: zweiwöchentlich
Preis: 7.17 € (6.70 € zzgl. MwSt.)

Jahrgänge Deutsche Steuer-Zeitung

Ausgaben des Jahrgangs 2022 aus Deutsche Steuer-Zeitung

Deutsche Steuer-Zeitung Editorial Das vorliegende Heft widmet sich in der Rubrik DStZ-Aktuell zunächst wie... Presseartikel (420 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Übergangsregelung gem. Art. 97 § 15 Abs. 16 EGAO für die vorläufige Festsetzung von Nachzahlungs- und Erstattungszinsen nach § 233a AO für Verzinsungszeiträume ab de... Das BVerfG hatte mit Beschluss vom 8.7.2021 (in den Verfahren 1 BvR 2237/14 und... Presseartikel (1374 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Berücksichtigung einer Leasingsonderzahlung bei Anwendung der sog. Kostendeckelungsregelung zur Privatnutzung betrieblicher Kfz Der BFH hat in drei inhaltlich gleichen Entscheidungen entschieden, dass es... Presseartikel (516 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Erfolgsneutrale Auflösung eines im Rahmen eines Organschaftsverhältnisses gebildeten passiven Ausgleichspostens Die Anerkennung der körperschaftsteuerlichen Organschaft setzt u.a. den... Presseartikel (712 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Belastung der Dividenden von inländischen Kapitalgesellschaften bei steuerbefreiten öffentlich-rechtlichen Versorgungswerken Der BFH bestätigt, dass es nach der im Jahr 2010 geltenden Rechtslage nicht den... Presseartikel (602 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Kein Werbungskostenabzugsverbot gem. § 12 Nr. 3 EStG bei der Haftungsinanspruchnahme des Geschäftsführers für Lohnsteuer, die auf den eigenen Arbeitslohn entfällt Mit seinem Urteil vom 8.3.2022 hat sich der BFH insb. mit dem Anwendungsbereich... Presseartikel (1405 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Dispositionsbefugnis des zuerst Bedachten bei Kettenschenkung Im Hinblick auf das Vorliegen einer Kettenschenkung stellt der BFH in einem... Presseartikel (713 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Gestaltungsmissbrauch beim Cash-Circle zwecks Erhöhung der Anschaffungskosten der Beteiligung? I. Einführung Einzahlungen in die Kapitalrücklage von Kapitalgesellschaften... Presseartikel (3970 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung "Environmental, Social, Governance" ("ESG") und Steuern I. Einleitung Der Fokus der Steuerstrategie vieler global tätiger Unternehmen... Presseartikel (4178 Wörter) 7.17€
Deutsche Steuer-Zeitung Neufassung des Auslandstätigkeitserlasses für die Steuerfreistellung von bestimmten Arbeitsnehmereinkünften aus Nicht-DBA-Staaten Literatur: Gosch, Das EuGH-Urteil ′Petersen und Petersen′ und seine... Presseartikel (13034 Wörter) 7.17€