Der Aufsichtsrat

Die Zeitschrift "Der Aufsichtsrat" ist eine deutschsprachige Fachpublikation zur Überwachung und Beratung von Unternehmen. Ihre Kernthemen sind betriebswirtschaftliche und juristische Informationen für die entsprechenden Mandatsträger. Sie enthält dazu Beiträge über Entwicklungen in der organisatorischen und inhaltlichen Ausgestaltung der Führung und Kontrolle von Unternehmen ("Corporate Governance"). Themen sind beispielsweise "Unternehmensüberwachung nach der Krise", "Bestimmung und Beurteilung von Entscheidungsrisiken" oder Studien zur Aufsichtsratsvergütung.
Die Zielgruppe sind Aufsichtsratsmitglieder, Mitglieder freiwilliger Überwachungsgremien, zum Beispiel in GmbH′s, Mitglieder von Aufsichtsorganen der Sparkassen, kommunalen Eigenbetriebe und eingetragenen Vereine, sowie Berater und Rechtsanwälte, die sich mit Aufsichtsratsfragen beschäftigen.
Sprache: Deutsch
Updating: monatlich
Verlag: Fachverlag der Handelsblatt Media Group
Gründung: 2004
Anschrift: Grafenberger Allee 293
40237 Düsseldorf
Deutschland
Chefredakteur: Dr. Annette Fuhr
Website: http://www.aufsichtsrat.de
Facebook: http://de-de.facebook.com/pages/Der-Aufsichtsrat/114506218560098
Kontakt: a.fuhr@fachverlag.de
Preis: 7.15 € (6.01 € zzgl. MwSt.)
Der Aufsichtsrat
Die Kontrollillusion
"Alles im Griff?" fragt der Chef. "Alles unter Kontrolle" antwortet der...
Artikel (582 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Der Aufsichtsrat in der Insolvenz der Aktiengesellschaft
In der Insolvenz gibt es den Aufsichtsrat in der Sache nicht mehr. Zwar besteht...
Artikel (2226 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Zukunftsfähig mit klarem Zweck
Eines hat die durch Covid-19 verursachte Krise besonders deutlich gemacht: Es...
Artikel (1317 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Ein Financial Expert reicht nicht aus
Der Abschlussprüfer soll den Aufsichtsrat bei der Überwachung unterstützen...
Artikel (1487 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Der ehrbare Investor
Der 2017 durch den Deutschen Corporate Governance Kodex (DCGK) in das Leitbild...
Artikel (620 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Haftung des Wirtschaftsprüfers
Der Kläger (K) zeichnete Schuldverschreibungen der F AG über 60.000 Euro...
Artikel (672 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Voraussetzungen des Bestellungsbeschlusses nach § 147 Abs. 2 AktG
Die Beklagte ist eine AG. Ihre größte Aktionärin ist die Klägerin mit einem...
Artikel (585 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Vorstandsvergütung als Herausforderung für Investoren 2020
Die Abstimmungsrichtlinien zur Vorstandsvergütung (Proxy Voting Guidelines) der...
Artikel (457 Wörter) 6.31€
Der Aufsichtsrat
Aktuelle Fachbeiträge
Karrenbrock/Becker-Inglau, NZG 2020, S. 921-925.Backhaus, NZG 2020, S...
Artikel (456 Wörter) 6.31€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING