Antriebstechnik

"antriebstechnik", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
""antriebstechnik"" ist Organ der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V., Frankfurt/Main.
Hochqualifizierte Fachleute aus Industrie und Forschung bilden zusammen mit Redaktion und dem technisch-wissenschaftlichen Beirat das Autorenpotential für Fachbeiträge über Berechnung, Konstruktion, Auslegung und Produktion von Elementen der Antriebstechnik und deren Schmierung
und Wartung.
Darüber hinaus bietet die Zeitschrift in jeder Ausgabe viele Beispiele für die Anwendungsmöglichkeiten moderner Antriebstechnik, ergänzt durch eine Fülle von Einzelberichten über neue und weiterentwickelte Produkte.""antriebstechnik"", das ist die gesamte Thematik für die Konstruktion, Entwicklung und Anwendung von Antrieben und Steuerungen. Die Zeitschrift informiert technisch kompetent über Grundlagen und Basiswissen. Sie ist aber auch marktorientiert und gibt dem Anwender in der Praxis einen Überblick über neue Produkte und deren Anwendungen in allen Branchen.
Die praxisorientierte Zeitschrift antriebstechnik erreicht vorwiegend die Entscheiderebenen in den Abteilungen Konstruktion, Entwicklung und Produktion. Praktisch die gesamten Fach- und Führungskräfte im anwenderbezogenen Antriebstechnikmarkt - hauptsächlich in den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Fahrzeugbau - werden zielgruppengenau erreicht.
Sprache: Deutsch
Updating: laufend
Produzent: Vereinte Fachverlage in Mainz
Verlag: Vereinigte Fachverlage GmbH
Anschrift: Lise-Meitner-Straße 2
55129 Mainz
Deutschland
Chefredakteur: Dirk Schaar
Website: http://www.antriebstechnik.de
Kontakt: info@vfmz.de
Preis: 3.81 € (3.20 € zzgl. MwSt.)
Antriebstechnik
Wir sind spitze
Liebe Leserinnen, liebe Leser, deutsche Antriebstechnik rangiert im...
Artikel (221 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Technologische Spitzenposition stärken FVA GmbH bietet Wissenstransfer für die Antriebstechnik
Im Jahr 2010 wurde die FVA GmbH als Spin-Off Unternehmen aus dem Verband...
Artikel (507 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
PERSONALIEN
Inge Gustafsson (Bild) ist Geschäftführer der neuen Tochtergesellschaft von...
Artikel (202 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Export beflügelt Ziehl-Abegg: Umsatzplus von 9
Der Ventilatoren- und Motorenbauer Ziehl-Abegg blickt auf ein gutes Jahr 2014...
Artikel (282 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
3-D-Druck ist "in" Energieketten sorgen für eine zuverlässige computergesteuerte Fertigung von Kunststoffteilen
Hintergrund der positiven Marktentwicklung beim 3-D-Druck ist, dass...
Artikel (933 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Hochpräzise im Raum Positionierlösung für ein neues bildgebendes Verfahren an Synchrotronquellen
In einem gemeinsamen Projekt haben das ANKA (Angströmquelle Karlsruhe) am KIT...
Artikel (1167 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Offen für Anschluss Frei programmierbare Linearmotorachsen lösen Spindelantriebe und Zahnriemen beim Montagehandling ab
Bei OKU in Winterbach, bis heute bekannt für kurvengesteuerte...
Artikel (869 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Ein vielseitiges Maschinenelement Warum der Zahnriemen für den Maschinenbau unentbehrlich geworden ist
1 Einleitung Folgt man den einschlägigen Normen [1, 2, 3], müsste man...
Artikel (1435 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Auf den Punkt genau Neue Getriebebaureihe bringt mehr Präzision bei Schweißanwendungen
Auf Basis der RV-E-Baureihe entwickelte Nabtesco kompakte, leichte und...
Artikel (998 Wörter) 3.81€
Antriebstechnik
Produktlinie erweitert Zahnriemenserie für erhöhte Anforderungen wird vergrößert
Schwierige Umweltbedingungen für Antriebe können z. B. der ständige Kontakt mit...
Artikel (639 Wörter) 3.81€

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING